Lehrveranstaltungen in der Internationalen Fachkommunikation

Usability (FK-Wissenschaft I)

Prof. Dr. S. Ruda

zurück zurück

Inhalt

Fach­kommunikations­wissenschaft I

Zentrales Thema ist eine kommunikations­wissenschaftlich orientierte Erfassung des professionellen Handelns in der mehr­sprachigen Fach­kommunikation.

Sie lernen die unter­schiedlichen Zweige der Fach­kommunikationswissenschaft kennen:

  • Fachsprachen­forschung
  • Fach­kommunikationsforschung
  • Technik­kommunikation
  • Translations­wissenschaft

Die Fach­kommunikationswissenschaft wird in diesem Seminar ins­besondere mit dem Thema Usability verbunden: Sie befassen sich mit der gebrauchstauglichen bzw. nutzerfreundlichen Gestaltung technischer Produkte und deren Texte, des Weiteren mit Web-Usability, mobiler Usability sowie Content-Usability.

Sie machen sich mit den Methoden und Ergebnissen der wissen­schaftlichen Fach­kommunikation vertraut und formulieren eigene Analysen und Thesen.

Organisation

1. Semester, Seminar   4-std.

Sprache: deutsch

Präsenzstudium: 60 h, Eigenstudium: 190 h
Gesamtaufwand: 250 h

Leistungspunkte (credit points): 10

Voraussetzungen: keine

Prüfung: PL:SP (sonstige Prüfungsleist. in Form von Hausarbeiten, Referaten o.ä.)

Lernziele

Sie haben Kenntnisse der mit der Fach­kommunikation beschäftigten Wissenschafts­zweige erlangt und können eigene Analysen und Thesen zur wissen­schaftlichen Erfassung der Fach­kommunikation formulieren.